Was uns bewegt und wir bewegen

Müve Biel-Seeland AG Abwasserbehandlungsanlage

Die neue Abwasserbehandlungsanlage wurde in zwei Etappen montiert. Besonders herausfordernd war die 2. Phase, in der Teile der alten Anlage in die Neue umgebaut werden mussten und das im kurzen Zeitraum der Revision. Gleichzeitig wurde das Verfahren vom kontinuierlichen auf den Batch-Betrieb umgestellt. Die Inbetriebnahme erfolgte plangemäss, der Betrieb läuft seitdem störungsfrei. Nutec AG stellte hier den Gesamtprojektleiter und hat das Projekt von der Verfahrensevaluation bis zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden geleitet.

Müve Biel-Seeland AG Modernisierung Feuerung

Um den Wartungsaufwand zu minimieren sowie die Feuerung flexibler für die Brennstoffe der Zukunft zu machen, wurden im Rahmen der grossen Revision im August die Seitenluft über dem Rost entfernt und das Verbrennungsluftsystem grösstenteils erneuert. Für die Maximierung der Energieeffizienz wurden die Luftströme ausserdem auf einzelne Ventilatoren aufgeteilt. Nutec AG hatte hier nicht nur die Gesamtprojektleitung, sondern war auch Verfahrenslieferant. Die Inbetriebnahme erfolgte plangemäss, der Betrieb läuft seitdem störungsfrei.

Müve Biel-Seeland AG Erneuerung Energiezentrale

Der erste grosse Meilenstein zur Steigerung der Energieeffizienz der Gesamtanlage wurde planmässig erreicht. Die neu montierte Turbine und das Dampfsystem wurden nach einem nur 3-wöchigen Umbau im August in Betrieb genommen. Seit dem 20. September liefert der neue Generator Strom. Gleichzeitig wurde ein Rauchgaswärmetauscher über dem Wäscher installiert, um das Hauptkondensat maximal vorzuwärmen. Nutec AG stellte hier den Gesamtprojektleiter sowie einzelne Projektleiter für die verschiedenen Gewerke.

Krematorium Winterthur

Nach über 15 Jahren Betrieb ist die Sanierung der beiden Kremationsöfen notwendig. Nutec AG wurde für dieses Projekt als Gesamtplaner und auch als Fachplaner beauftragt. Aktuell läuft das Ausschreibungsverfahren für die Ofensanierung.

Müve Biel-Seeland AG Abwasserbehandlungsanlage

Die neue Abwasserbehandlungs-anlage wurde in zwei Etappen montiert. Besonders herausfordernd war die 2. Phase, in der Teile der alten Anlage in die Neue umgebaut werden mussten und das im kurzen Zeitraum der Revision. Gleichzeitig wurde das Verfahren vom kontinuierlichen auf den Batch-Betrieb umgestellt. Die Inbetriebnahme erfolgte plangemäss, der Betrieb läuft seitdem störungsfrei. Nutec AG stellte hier den Gesamtprojektleiter und hat das Projekt von der Verfahrensevaluation bis zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden geleitet.

Müve Biel-Seeland AG Modernisierung Feuerung

Um den Wartungsaufwand zu minimieren sowie die Feuerung flexibler für die Brennstoffe der Zukunft zu machen, wurden im Rahmen der grossen Revision im August die Seitenluft über dem Rost entfernt und das Verbrennungsluftsystem grösstenteils erneuert. Für die Maximierung der Energieeffizienz wurden die Luftströme ausserdem auf einzelne Ventilatoren aufgeteilt.
Nutec AG hatte hier nicht nur die Gesamtprojektleitung, sondern war auch Verfahrenslieferant. Die Inbetriebnahme erfolgte plangemäss, der Betrieb läuft seitdem störungsfrei

Müve Biel-Seeland AG Erneuerung Energiezentrale

Der erste grosse Meilenstein zur Steigerung der Energieeffizienz der Gesamtanlage wurde planmässig erreicht. Die neu montierte Turbine und das Dampfsystem wurden nach einem nur
3-wöchigen Umbau im August in Betrieb genommen. Seit dem 20. September liefert der neue Generator Strom. Gleichzeitig wurde ein Rauchgaswärmetauscher über dem Wäscher installiert, um das Hauptkondensat maximal vorzuwärmen. Nutec AG stellte hier den Gesamtprojektleiter sowie einzelne Projektleiter für die verschiedenen Gewerke.

Krematorium Winterthur

Nach über 15 Jahren Betrieb ist die Sanierung der beiden Kremationsöfen notwendig. Nutec AG wurde für dieses Projekt als Gesamtplaner und auch als Fachplaner beauftragt. Aktuell läuft das Ausschreibungsverfahren für die Ofensanierung.